Energiemarkt: 12.09.2018, 15:48

Erdgas- und Erdölbranche will Transparenz fördern

Hannover, 12.09.2018.Der BVEG und seine Mitgliedsunternehmen haben eine Transparenzinitiative Umwelt gegründet. Heute startet die dazugehörige Informationskampagne mit dem Slogan: Gutes fördern. ...»

Energiemarkt: 22.01.2018, 11:02

Nostalgische Küchenherde mit moderner Technik


FRANKFURT/M. - In vielen Küchen stehen heute wieder nostalgische Küchenherde mit moderner Holzfeuerung. Auf traditionelle Weise kochen, braten und backen – und dabei den technischen Fortschritt nutzen, so lautet die Devise. Küchenherde sind nach den neusten technischen Kriterien konstruiert. Während früher ausschließlich auf Stahlkochplatten gekocht werden konnte, ist die Zubereitung der Speisen heute auch auf pflegeleichten Cerankochfeldern möglich. ...»

Energiemarkt: 18.12.2017, 10:02

„Wirtschaft und Bürger nicht mit grünen Träumen überfordern“


MÜNCHEN. - Bei der Vorstellung des 6. Energiewende-Monitorings der vbw- Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft erklärte deren Präsident Alfred Gaffal: „Die Energiewende steckt fest.“ Hauptpreistreiber sei die EEG-Umlage. Die Strompreise für Unternehmen und Haushalte lägen erheblich über dem Wert von 2008 und im internationalen Vergleich an der Spitze. ...»

Energiemarkt: 14.12.2017, 08:20

Richtig Heizen mit Holz: Auf umweltgerechte Verbrennung achten


Frankfurt a. M. – Bei der aktuell nasskalten Witterung werden bundesweit wieder viele der rund 10 Millionen Feuerstätten als zusätzliche Wärmequelle genutzt. Dabei sind die Besitzer von Kamin- und Kachelöfen aufgefordert, auf eine umweltgerechte Verbrennung zu achten. Als Brennmaterial dürfen neben Holz- und Braunkohlenbriketts trockene, unbehandelte Holzscheite eingesetzt werden. Nichts verloren im Brennraum des Ofens haben dagegen Abfälle und beschichtete oder lackierte Holzreste. Darauf weist der in Europa führende Fachverband, der HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V. hin. ...»

Energiemarkt: 13.12.2017, 08:34

Hype oder Zukunft? Sektorkopplung mit strombasierten Kraftstoffen

15. Internationaler Fachkongress für erneuerbare Mobilität vom 22. bis 23. Januar in BerlinBerlin. - Auf dem 15. Internationalen Fachkongress für erneuerbare Mobilität werden zahlreiche Parallelforen den verschiedenen technischen und ökonomischen Themen der Antriebe von morgen gewidmet sein. Strombasierte Kraftstoffe als Verbindung zwischen Elektrizitäts- und Transportsektor (Sektorkopplung), stehen am zweiten Tag des Fachkongresses, am 23. Januar 2018, um 9.00 Uhr, im Mittelpunkt eines Parallelforums mit Experten von verschiedenen Unternehmen und Forschungseinrichtungen. ...»

Energiemarkt: 22.11.2017, 13:56 ANZEIGE

ERC - Die Verjüngungskur für Heizungsanlagen


Anzeige: ERC

Unsere Heizöl-Additive Guard Thermic 3000 verlangsamen den Alterungsprozess des Heizöls deutlich und verhindern dadurch Ablagerungen. Vorhandene Ablagerungen werden zudem schonend gelöst. Energiespeicher, Pumpe, Brenner und Leitungen werden sanft gereinigt und bleiben dauerhaft sauber. ...»

Energiemarkt: 22.11.2017, 07:44

Raffinerien sind bedeutender Wirtschaftsfaktor


BERLIN. – Dank guter Konjunktur in Deutschland legte der Inlandsabsatz an Mineralölprodukten im Jahr 2016 um 1,5 Prozent von 102 auf 103,6 Millionen Tonnen zu. Der Anteil des Mineralöls am gesamten Energieverbrauch in Deutschland lag mit 34,0 Prozent auf dem Niveau des Vorjahres (33,9 Prozent). Damit bleibt Mineralöl der wichtigste Energieträger in Deutschland. Das geht aus dem aktuellen Jahresbericht 2017 des Mineralölwirtschaftsverbandes (MWV) hervor.  ...»

Energiemarkt: 20.11.2017, 08:26

Öko-Heizung: Ab 2018 Antrag auf Förderung vor Umsetzung

ESCHBORN. - Ab 1. Januar 2018 ist die Förderung für Heizungen mit erneuerbaren Energien immer vor Umsetzung der Maßnahme beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zu beantragen – also bevor der Auftrag beispielsweise zur Errichtung einer Biomasse-, Solarthermieanlage oder einer Wärmepumpe vergeben wird. Anderenfalls erfolgt eine Ablehnung. ...»

Energiemarkt: 05.11.2017, 20:55

Kosteneinsparungen durch Heizungsmodernisierung


Grafik: obs/Allianz Freie Wärme

Ob im Gebäudebestand nach einer Heizungsmodernisierung oder in Neubauobjekten, in nahezu allen Fällen führt der Einsatz individueller Heizungstechnik im Einfamilienhaus zu spürbaren finanziellen Vorteilen für den Endverbraucher – auch gegenüber der Fernwärme. Die Ergebnisse aus der Studie „Dezentrale vs. zentrale Wärmeversorgung im deutschen Wärmemarkt“ sind jetzt in einer neuen Broschüre der Allianz Freie Wärme veröffentlicht. ...»

Energiemarkt: 23.10.2017, 20:02

Verivox und E.Q Energy starten Vertriebskooperation

Die in Bayreuth ansässige E.Q Energy GmbH nutzt die Expertise von Verivox im Privatkundengeschäft und erweitert mit Strom- und Gastarifen aus dem Vergleichsportal das eigene Angebot im Vertrieb für Energiemakler. ...»

«12»