Logistikzentrum für drei Tage

Logistikzentrum für drei Tage
Foto: HHManz

Die Top‐Marken und Unternehmen im Tankfahrzeugbau, bei Ausrüstung und Software boten zur expo PetroTrans eine breite Palette an neuen Lösungen und Ideen. Immer unter dem Motto: Kosten runter, Sicherheit und Bedienkomfort rauf. Ein kleiner Rundgang – ohne Anspruch auf Vollständigkeit.
Produktbeschreibung

1,49 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Technologie macht den Unterschied

In diesem Jahr lud Shell seine Markenpartner in das Hamburger Forschungslabor ein. Spannende Einblicke an einem Ort, wo die Zukunft Wirklichkeit wird.
Weitere Informationen

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Qualität mit Brief und Siegel

Qualität mit Brief und Siegel
Foto: Kaiser

Seit mehr als 10 Jahren ist die RAL‐Gütegemeinschaft Energiehandel ein guter Partner für immer mehr Branchenunternehmen, die mit extra geprüfter Qualität und Zuverlässigkeit beim Kunden punkten.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Mehr Energieeffizienz im Haus

Anfang Dezember soll der Nationale Aktionsplan Energieeffizienz (kurz: NAPE) im Kabinett beschlossen werden, in dem die Ziele, Instrumente und Verantwortlichkeiten verschiedener Marktakteure definiert werden. Damit will die Bundesregierung ihren Beitrag zur Erfüllung der EU‐Energieeffizienz‐Richtlinie (EED) leisten. Aber kann die Politik tatsächlich die niedrige Sanierungsquote im Gebäudebereich nach oben treiben?
Weitere Informationen

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Hauptsache transparent

Hauptsache transparent
Foto: HHManz

Ein Jahr nach Einführung der Markttransparenzstelle Kraftstoffe (MTS‐K) sind die Meinungen gespalten. Gibt es einen Einfluss auf die Kraftstoffpreise? Wie stark profitiert der Verbraucher wirklich und sind die Preisschwankungen, wie ursprünglich gewollt, kleiner geworden?
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Neues zum Gefahrguttransport

Zum 1.1.2015 treten die nächsten Änderungen der Anlagen A und B zum Europäischen Übereinkommen vom 30.9.1957 über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR) in Kraft. Der Gefahrgutexperte Frank‐Georg Stephan hat die für den Mineralölhandel wichtigen Änderungen vorab zusammengefasst.
Weitere Informationen

1,49 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Aller guten Dinge sind drei

Aller guten Dinge sind drei
Foto: Willig

Der Fahrzeugspezialist Willig stellte auf der expo PetroTrans sein neues Fahrzeugkonzept WKS vor. Ziel der Innovationen: Mehr Sicherheit, einfachere Bedienung und Zeitersparnis.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Experimentierfeld und Spielwiese

Experimentierfeld und Spielwiese
Foto: Liqui Moly

Für Liqui Moly ist der Rennsport zugleich Markenpräsenz, Imagepflege und Freiluftlabor. Wir sprachen darüber mit Marketingleiter Peter Baumann.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Schmierstoffe wie für den Ferrari

Schmierstoffe wie für den Ferrari
Foto: Shell

Unter den extremen Anforderungen des Motorsports müssen die Schmierstoffe in allen Bereichen des Fahrzeuges zeigen, was sie leisten. Hier kann die Wirkung von Additiven bis an die maximalen Grenzen getestet werden – besser als in jedem Labor. Dabei werden Erkenntnisse gesammelt, die für die Formulierung von Motorenölen und anderen Betriebsmitteln in Standardanwendungen gute Dienste leisten. Ein wichtiges Argument, warum führende Schmierstoff‐Hersteller sich im Rennsport engagieren.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Sicherer Kreislauf

Sicherer Kreislauf
Foto: Eni

Von der individuellen Kundenbetreuung über die Qualitätssicherung und Logistik bis zur zertifizierten Entsorgung. Eni bietet mit seinem Schmierstoffkonzept ein geschlossenes System aus Service, Know‐how und Umweltschutz.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Zollrecht im Wandel

Zollrecht im Wandel
Foto: UNITI

Vor allem die im internationalen Markt stark engagierten deutschen Schmierstoffunternehmen werden mit dem neuen Unionszollkodex ordentlich zu tun bekommen. Zollexperte Horst Peter Preßler‐Höft erklärt, was die ab Mai 2016 geltenden Veränderungen in den Zollbestimmungen der EU für die Firmen bedeuten.
Produktbeschreibung

4,49 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Flexibel und sicher – in Zukunft mit „Power‐to‐heat“

Flexibel und sicher – in Zukunft mit „Power‐to‐heat“
Foto: IWO

Das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) arbeitet seit jeher an der Sicherung der Zukunftsfähigkeit des Systems Ölheizung. Eine Erweiterung des Hybridgedankens ist die zukünftige Einbindung von überschüssigem Strom aus dem Netz in ölbasierte Heizsysteme. Auch wenn Zeiten mit Stromüberschüssen im Netz derzeit noch selten sind, mit zunehmendem Ausbau der Erneuerbaren Energien werden diese häufiger auftreten. Denn mehr als ein Viertel des deutschen Stroms kommt jetzt schon aus regenerativen Quellen. Um das nicht gleichmäßig verfügbare Angebot von Windkraft und Photovoltaik gut nutzen zu können, werden Speichermöglichkeiten und die Steuerbarkeit der Stromnachfrage zunehmend wichtiger. Auf den Berliner Energietagen Ende Mai präsentierte Simon Jastrzab vom IWO die Möglichkeit, Öl‐Hybridheizungen als dezentrale Speicher zur Stabilisierung des Stromnetzes zu nutzen. Eine erste Referenzanlage wurde hierfür jüngst in Berlin in Betrieb genommen.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Eine Branche zeigt Flagge

Am 4. November 2014 ist es wieder so weit. Dann wird im Rahmen des von UNITI veranstalteten HEAT‐Kongresses für mobile und speicherbare Wärme nun schon zum dritten Mal durch das Fachmagazin Brennstoffspiegel + Mineralölrundschau in Kooperation mit UNITI der „Innovationspreis Wärmemarkt“ verliehen. Das sind die Bewerber.
Weitere Informationen

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Das Recht auf freie Entscheidung

Das Recht auf freie Entscheidung
Foto: Allianz Freie Wärme

Seit Oktober 2013 läuft die Informationskampagne „Freie Wärme“. Das Ziel: Verbraucher über die zunehmenden Verbrennungsverbote, Anschluss‐ und Benutzungszwänge an bestehende Nahwärmenetze zu informieren. Die Initiatoren der Kampagne setzen sich für individuelle Heizsysteme und das Recht der Verbraucher ein, sich unabhängig und frei für das optimale Heizsystem entscheiden zu dürfen – ob Öl‐ und Gasheizungen, Holz- oder Pellet‐Systeme, Wärmepumpen, KWK‐Systeme, Kamine und Solarwärmeanlagen. Eine erste Bilanz zieht der Sprecher der Allianz Freie Wärme, Johannes Kaindlstorfer.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Flexible Lösungen für ein gemeinsames Ziel

In den vergangenen vier Jahren hat sich bei Mobene viel getan. Das Unternehmen versteht sich heute als Gruppe verschiedener kompetenter Mittelstands‐Marken, die gemeinsam unter dem Mobene‐Dach auftreten und in dieser Struktur bundesweit gut im Mineralöl‐Markt aufgestellt sind.
Weitere Informationen

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Vertrauen als Basis für Verkaufserfolge

Vertrauen als Basis für Verkaufserfolge
Foto: HHManz

Neben Gas und Festbrennstoffen gehört Strom mittlerweile zum Angebot vieler Energiehändler. Aber auch in diesem Bereich gibt es Fallstricke und Möglichkeiten, diese zu umgehen. Wir zeigen auf, wie erfolgreiches Marketing im umkämpften Strommarkt funktionieren kann.
Produktbeschreibung

1,49 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Klein aber fein.

Klein aber fein.
Foto: WEG

Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland etwa drei Millionen Tonnen Erdöl gefördert. Damit decken die heimischen Reserven knapp drei Prozent des deutschen Gesamtbedarfes an Rohöl und leisten einen zwar kleinen aber wichtigen Beitrag zur Versorgung und Verringerung der Importabhängigkeit Deutschlands.
Produktbeschreibung

1,49 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Krisen lassen Ölpreis kalt

Analysten stehen seit einigen Wochen vor einem Rätsel: Lag der Barrel‐Preis für die europäische Referenzsorte Nordseeöl Brent im Juni noch nahe der 115‐Dollar‐Grenze, so fallen die Preise seitdem kontinuierlich – und das trotz brisanter, politischer Krisen weltweit. Derzeit liegt die Brent‐Notierung deutlich unter 100 Dollar pro Barrel und damit auf einem neuen Zwei‐Jahres‐Tief. Der Ölmarkt scheint so tiefenentspannt wie selten zuvor zu sein. Woran liegt das?
Weitere Informationen

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

«12»