Energiewende – eine Kursbestimmung

Energiewende – eine Kursbestimmung
Foto: Euroforum

Die Chefs der europäischen und deutschen Energiepolitik eröffneten das Jahr mit einer Kursbestimmung und der Ankündigung zahlreicher Maßnahmen, um die Energiewende in den Griff zu bekommen. Mehrere Tagungen gaben Gelegenheit, der breiten Öffentlichkeit Grundlegendes zu vermitteln. Hier eine Zusammenfassung der aktuellen Positionen.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Weniger Staat – mehr Markt

Weniger Staat – mehr Markt
Foto: HHManz

Der 33. Neu‐Ulmer Energietag wartete mit einem breiten Meinungsspektrum zur Umsetzung der Energiewende auf. Und dabei ging es durchaus nicht nur um Strom. Vielmehr herrschte in zwei Punkten große Einigkeit: Ohne Wärmemarkt kann die Energiewende nicht funktionieren und Energie muss nicht nur sauber, sondern ebenso bezahlbar sein. Wolfgang Clement setzte in der energiepolitischen Diskussion auf Bürgeropposition und Verbände und sprach damit den Zuhören aus dem Herzen.
Produktbeschreibung

0,49 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

„Kein Kunde muss frieren.“

„Kein Kunde muss frieren.“
Foto: Tomas Morgenstern

Die Traditions‐Firma Hans Engelke Energie nahm 2005 als erster Brennstoffhändler in Berlin Holzpellets in ihr Sortiment auf. Inzwischen beliefert sie eine stetig wachsende Kundschaft in ganz Berlin und dem Umland. Zwar ist und bleibt der Heizölhandel das Kerngeschäft des mittelständischen Unternehmens, doch mit 4.000 Tonnen pro Jahr hat der Pellethandel inzwischen die Nische verlassen. Und das Interesse an dem heimischen Heizmaterial mit dem Öko‐Image nimmt weiter zu.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Energieversorgung bleibt sicher

Energieversorgung bleibt sicher
Grafik: BP

Die vierte Ausgabe des Energy Outlook beschreibt BPs Einschätzung der am wahrscheinlichsten zu erwartenden Entwicklungen auf den globalen Energiemärkten. Erstmals wurde der Betrachtungszeitraum auf Grundlage neuester Analysedaten über das Jahr 2030 hinaus bis 2035 erweitert. Dennoch: Die Fossilen dominieren auch künftig den Markt – wenn auch in anderem Verhältnis als heute.
Produktbeschreibung

0,49 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

„Flexibel und nachhaltig“

„Flexibel und nachhaltig“
Foto: Zeller+Gmelin

Im Schmierstoffgeschäft machen mittelständische Anbieter seit Jahren Boden gut und punkten mit ihren besonderen Stärken im Wettbewerb. Ein Beispiel aus Eislingen zeigt, wie dies den Unternehmen auch künftig gelingen kann.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

UNITI expo: „Open Day“ in Stuttgart

UNITI expo: „Open Day“ in Stuttgart
Foto: UNITI

130 internationale Gäste kamen am 28. Januar zum „Open Day“ nach Stuttgart um sich rund vier Monate vor der Messe‐Eröffnung ein Bild vom Ausstellungsgelände und den Angeboten im Umfeld der Messe zu machen.
Produktbeschreibung

0,49 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Die Zukunft

Die Zukunft
Grafik: ERC

Der Winter 2013/14, der keiner war, und der anstehende Frühling, in dem es jetzt schon wegen gut gefüllter Tanks an Leerstand‐vermeidenden Überbrückungsaufträgen fehlt, machen vielen Heizölhändlern zu schaffen – Anstoß und Zeit, sich einmal langfristige Gedanken um den Markt zu machen. Wo hin geht die Reise? Nach der Erfahrung, dass ein Bild mehr als tausend Worte sagt, stellen wir das hier in fünf Grafiken dar.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Bei Vorkauf kein Geld verschenken

Bei Vorkauf kein Geld verschenken
Grafik: Futures-Services GmbH

Jeder kennt die Preise der ICE in London. Der Handel dort bestimmt die Preisbasis für Deutschland und Europa. Obwohl einige Mittelständler durch die Nutzung von finanziellen Preissicherungsinstrumenten am Ende des Tages mehr Geld in der Kasse haben, sind solche Möglichkeiten für viele Händler ein rotes Tuch. In der neuen Artikelserie begleiten wir Mineralölhandel Schmidt (Name geändert) bei seinen ersten Gehversuchen mit Preissicherungsinstrumenten.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Vielfältiges Pladoyer für Biokraftstoffe

Vielfältiges Pladoyer für Biokraftstoffe
Foto: Tomas Morgenstern

Um den künftigen Stellenwert der Biokraftstoffe bei der Erreichung der EU‐Klimaziele ging es am 20. und 21. Januar beim 11. Internationalen Fachkongress „Kraftstoffe der Zukunft 2014“ in Berlin. Die Veranstalter um den Bundesverband BioEnergie (BBE) hatten dazu in das Internationale Congress Centrum (ICC) eingeladen. Die Schirmherrschaft über den Leitkongress der nationalen und europäischen Biokraftstoffbranche lag beim Bundesverkehrsministerium.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

„Wie alle anderen, sind ja schon alle anderen.“

„Wie alle anderen, sind ja schon alle anderen.“
Foto: Westfalen AG

Der Convenience‐Bereich ist an Tankstellen ein nicht mehr wegzudenkendes Geschäft und stellt mittlerweile auch die größte Herausforderung für die Betreiber dar. Wie können sich Tankstellen im harten Konkurrenzkampf um die Kunden behaupten? Und vor allem – was können sie tun, um sich von anderen abzuheben? Wir haben Experten der Branche zum Thema befragt und zeigen die wichtigsten Trends sowie die Konzepte erfolgreicher Unternehmer auf.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Gut zu wissen

Gut zu wissen
Foto: HHManz

Technischer Mineralölkaufmann oder ‐kauffrau zu werden ist das Ziel der 33 Teilnehmer der aktuellen UNITI‐Kursreihe. Wir bieten einen kleinen Einblick in das wirklich umfangreiche Fachwissen, was in nur einem der vier Module vermittelt wurde.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Auf dem Weg zum Energiehandel

Auf dem Weg zum Energiehandel
Foto: Brennstoffspiegel

Für immer mehr Heizölhändler ist der Weg zu einem breiten Energieangebot die beste Zukunftsoption. Doch einfach ist dieser Markt nicht zu erschließen. Eine Einschätzung zu den Chancen und Risiken des neuen Geschäftsfeldes liefern Ralf Thiemann, geschäftsführender Gesellschafter und Kathrin Kubny, Partnerin der Pro energy consult.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Gutes Jahr und magerer Schluss

Gutes Jahr und magerer Schluss
Grafik: UNITI-Mediengruppe

Ende gut – alles gut? Nun, für das Heizöl‐ und Brennstoffgeschäft im Jahr 2013 trifft das nicht so pauschal zu. Aber dennoch klingen die ersten Einschätzungen aus dem Handel recht positiv. Der Heizölabsatz stieg und die Preise fielen. Nur der Ausblick fällt etwas verhaltener aus.
Produktbeschreibung

0,49 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Die Bibel der Motorenöl‐Entwickler

Wer für den europäischen Markt Motorenöle entwickeln und entsprechend der geltenden Normen auf den Markt bringen will, muss sich des „Code of Practice“ bedienen – einer Zusammenstellung, die beschreibt, welche Tests für welche Motorenöl‐Spezifikationen nachgewiesen werden müssen.
Weitere Informationen

0,49 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Was das Auto von morgen antreibt

Was das Auto von morgen antreibt
Foto: adimas ‐ Fotolia.com

Auf der einen Seite steht das Energiekonzept der Bundesregierung mit seinen ehrgeizigen Zielen zu Klimaschutz und Effizienz. Auf der anderen die Notwendigkeit individueller Mobilität. Im Auftrag des Mineralölwirtschaftsverbandes (MWV) hat das Institut für Fahrzeugkonzepte am Deutschen Zentrum für Luft‐ und Raumfahrt (DLR) eine Szenario‐Analyse vorgelegt, in der vor allem aus der Kundenperspektive beschrieben wird, wie der Pkw‐Markt bis 2040 aussehen könnte. Eine Zusammenfassung der Analyse liefert das folgende Interview mit dem MWV‐Hauptgeschäftsführer Klaus Picard.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Das Jahr 2013: Energie und Tanken

Das Jahr 2013: Energie und Tanken
Foto: SeanPavonePhoto ‐ Fotolia.com

Das Jahr 2013 ist schon eine Weile Geschichte. Aber keine, die man unbedingt vergessen muss. Deswegen hat die Redaktion die wichtigsten Nachrichten des Jahres erfasst und in einer Chronik aufbereitet. Sozusagen für die Ewigkeit. Was die Branche anno 2013 bewegt hat, lesen Sie hier.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Klimawandel und Heizöl

Damit wir nicht missverstanden werden: Es ist eine der primären Aufgaben der Gegenwart, den Planeten, auf dem wir leben, funktionsfähig zu halten. Allein schon aus egoistischen Gründen. Man pinkelt nicht in sein Wohnzimmer. Umweltschutz tut not.
Weitere Informationen

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Bargeldlos lässt auf sich warten

Bargeldlos lässt auf sich warten
Foto: Uniti/Riess

Wie läuft das Kartengeschäft an deutschen Tankstellen? Die aktuelle Uniti‐Jahreserhebung 2013, die große Branchenstudie für Zahl‐ und PoS‐Systeme an Tankstellen in Deutschland zeigt den Entwicklungsstand am Point of Sale. Bei seiner Präsentation kam der Autor der Studie, Jens Stolte (Stolte Consult) zu einem überraschenden Ergebnis: Der Bargeldanteil im deutschen Tankstellengeschäft hat erstmals seit vielen Jahren wieder geringfügig zugenommen.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Junger Markt mit vielen Facetten

Junger Markt mit vielen Facetten
Foto: Agravis

In vier vorangegangenen Teilen hat diese Brennstoffspiegel‐Serie gemeinsam mit dem Branchenverband DEPV die Rahmenbedingungen für den deutschen Pelletmarkt unter die Lupe genommen: Rohstoffe, Nachhaltigkeit, Produktion und Normierung. Nun sind die Akteure aus dem Handel gefragt: Teil 5 berichtet über einen Markt, der spannend ist – aber eben auch nicht einfach.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

„Nur wer den Blickwinkel verändert, kann viel bewegen"

„Nur wer den Blickwinkel verändert, kann viel bewegen
Foto: maxuser2 ‐ Fotolia.com

Das Thema Bioschmierstoffe ist in der Branche nicht unumstritten und die Erwartungen an solche Produkte durchaus unterschiedlich. Außerdem sind Bioöle wegen ihrer Konkurrenz zur Nahrungsmittelproduktion in die Kritik geraten. Der Schmierstoffhersteller Rowe sieht dennoch ein großes Potenzial für diese Produkte und erweitert sein Sortiment um innovative Bioschmierstoffe für die Bereiche Hydraulik, Getriebe, Metallbearbeitung und für den Einsatz im Lebensmittel‐Bereich. Brennstoffspiegel + Mineralölrundschau sprach dazu mit Otto Botz, Rowe Produktmanager für native Schmierstoffe, warum dies der Fall ist.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

«123456789101112131415161718192021»