Sponsoring nicht nur im Motorsport

Sponsoring nicht nur im Motorsport
Foto: Westfalen AG

Sport bietet Unternehmen eine große Bühne, um auf sich aufmerksam zu machen. Mit einem gezielten und erfolgreichen Sponsoring lässt sich dabei nicht nur das Firmenimage stärken, sondern auch die Präsenz in den regionalen wie nationalen Medien verbessern. Besonders mittelständische Unternehmen profitieren von der Wahrnehmung sozialer Verantwortung im lokalen Umfeld und der Markenbindung. Ein Beispiel dafür ist die Westfalen Gruppe aus Münster, die zeigt, wie Sponsoring funktionieren kann und worauf bei der Auswahl des Partners zu achten ist.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Welche Fahrzeuge sind gefragt?

Welche Fahrzeuge sind gefragt?
Foto: Willig

Eine umfangreiche Analyse des Tankfahrzeugbauers Willig aus Straubing zeigt, welche Tkw‐Konfigurationen heute in der Branche genutzt werden. Eine Übersicht, die Trends verdeutlicht und sicher in weiten Teilen durchaus verallgemeinert werden kann.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Zwischen Kostensteigerung und Preisverfall

Zwischen Kostensteigerung und Preisverfall
Foto: Puralube

Eigentlich könnte es der Altölbranche gut gehen. Die Aufbereitungsquote steigt langsam. Die Basisölproduktion verzeichnet ein leichtes Wachstum. Und dennoch stehen die Unternehmen vor einer Reihe großer Herausforderungen und haben mit schwierigen Rahmenbedingungen zu kämpfen.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Exakt wissen, was drin ist

Exakt wissen, was drin ist
Foto: Hectronic

Auf der UNITI expo in Stuttgart hatte sie Premiere: die OptiLevel Inovo, mit der Hectronic eine neue Sonde für innovatives Tankinhalts-Management von Kraftstoffen vorstellte.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Starke Partner für den Markt von morgen

Starke Partner für den Markt von morgen
Foto: HHManz/Hong‐Schramm

Klare Analysen, konkrete Ausblicke und praktisches Wissen für das Tagesgeschäft: Leiter Wholesale Max Ruppe hatte für die Eni Markenpartner‐Tagung in Zwickau ein spannendes Programm zusammengestellt.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Das Beförderungspapier nach ADR 2015

Von allen Begleitpapieren, die es nach den gefahrgutrechtlichen Vorschriften mitzuführen gilt, ist das Beförderungspapier die gesetzliche Grundlage, die bei einer Gefahrgutbeförderung zwingend erforderlich ist. Das Papier gibt bei Kontrollen Auskunft über das tatsächlich beförderte Gefahrgut für die Überwachungsbehörde, für den Beförderer aber auch für den Fahrzeugführer. Nicht zuletzt ist das Beförderungspapier auch für Rettungskräfte, die bei Un‐ oder Zwischenfällen vor Ort sind, die Aussagequelle, nach der dann die entsprechenden Rettungsmaßnahmen durchgeführt werden können. Aus diesem Grund sind nach dem ADR wichtige, zusammenhängende Informationen im Beförderungspapier zwingend vorgeschrieben.
Weitere Informationen

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Zukunft der Auto‐Mobilität

Zukunft der Auto‐Mobilität
Grafik: Shell Pkw-Studie

In der 26. Ausgabe der Shell Pkw‐Studie wird die Zukunft der Auto‐Mobilität in Deutschland untersucht. Aufgabe der neuen Shell Pkw‐Szenarien war es, die Anzahl der Pkw, ihre Nutzung sowie ihren Kraftstoffverbrauch und ihre Treibhausgasemissionen mit Hilfe von Szenariotechnik bis 2040 zu untersuchen. Dies hat Shell gemeinsam mit der Prognos AG aus Basel getan. Welche Schlussfolgerungen ergeben sich aus der neuen Pkw‐Studie für den Kraftstoffhandel?
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Unkonventionelle Kohlenwasserstoffe mittels Fracking – Risikotechnologie oder Routine?

In seinem Vortrag auf dem nächsten Neu‐Ulmer Energietag am 29. Januar 2015 über die Fracking-Technologie wird Prof. Dr. Hans‐Joachim Kümpel, Präsident der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR), die Chancen und Gefahren der Förderung von Schiefergas erläutern und den aktuellen Forschungsstand der BGR vorstellen.
Weitere Informationen

0,49 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Energiewende bleibt gesellschaftliche Herausforderung

Energiewende bleibt gesellschaftliche Herausforderung
Foto: Sina Goertz für Die Zeit Verlagsgruppe

Die Energiewende findet statt: Energiesparlampen, Windräder und Solarzellen sind allgegenwärtig. Die Industrie entwickelt immer sparsamere Motoren, neue Kraftstoffe, Heizkessel und Energiesparhäuser. Langfristig betrachtet hat das Umweltbewusstsein der Deutschen zugenommen. Aber wie nehmen die Menschen die Energiewende wahr? Mit diese Frage hat sich der Sozialwissenschaftler Udo Kuckartz in den vergangenen Jahren intensiv beschäftigt und wertete auf der Zeit‐Verlagskonferenz gemeinsam mit der Moderatorin Petra Pinzler die Resultate der vorangegangen Online‐Befragung aus.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

And the winner is...

And the winner is...
Foto: Uniti/Bernhardt Link

Zum dritten Mal vergab die Redaktion Brennstoffspiegel + Mineralölrundschau im Rahmen des Heat‐Kongresses für mobile und speicherbare Wärme in Kooperation mit Uniti den Innovationspreis Wärmemarkt. Hier sind die diesjährigen Gewinner.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Was hindert die Energiewende?

Was hindert die Energiewende?
Foto: HHManz

Soll die Energiewende im Gebäudebereich die gesteckten Ziele erreichen, muss noch viel passieren. Bisher geht die Umsetzung langsamer als geplant. Dafür gibt es eine ganze Reihe unterschiedlicher Gründe, wie der dritte Heat‐Kongress in Berlin zeigte. Doch jeder Schritt in die energetische Zukunft hat Konsequenzen für den mittelständischen Brennstoff‐ und Mineralölhandel.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Neues zum Gefahrguttransport

In Fortsetzung zu Brennstoffspiegel + Mineralölrundschau, Ausgabe Oktober 2014, setzen wir hier die Übersicht der zum 1.1.2015 in Kraft tretenden Änderungen der Anlagen A und B zum Europäischen Übereinkommen vom 30.9.1957 über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR) fort. Zusammengestellt vom Gefahrgutexperten Frank‐Georg Stephan.
Weitere Informationen

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Überraschung inklusive

Überraschung inklusive
Foto: HHManz

Ja, die Live‐Vorführung der allerneuesten Version von „NAV 2015“ war schon eine kleine Überraschung für die Besucher des zweiten Pro4dynamix‐Kundeninfotages am 10. Oktober in Tettnang (Bodenseekreis). Dazu gab es viel Gelegenheit zum persönlichen Erfahrungsaustausch und praktische Anregungen, die das tägliche Geschäft leichter machen.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Pelletmarkt – Potenzial besser nutzen

Pelletmarkt – Potenzial besser nutzen
Foto: HHManz

Mit aktuell rund 350.000 Pelletfeuerungen ist Deutschland der am weitesten entwickelte Wärmemarkt für diesen Energieträger. Grund genug, das 13. Industrieforum Pellets wieder in Berlin zu veranstalten, wie der Vorsitzendende des Deutschen Energieholz‐ und Pellet‐Verbandes (DEPV), Andreas Lingner zur Eröffnung der Tagung am 14. Oktober vor 300 Tagungsgästen aus 29 Ländern betonte. Letzteres zeigt, wie international vernetzt das Geschäft mit den kleinen Presslingen inzwischen ist.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Hightech für höchste Anforderungen

Hightech für höchste Anforderungen
Foto: HHManz

Im Motorsport wird die Wirkung von Schmierstoffen bis an die maximalen Grenzen getestet. Dabei zeigen Motoröle und Betriebsmittel von Rowe schon seit Jahren, was sie leisten. Die Erkenntnisse von der Rennstrecke nutzen die Wormser Schmierstoffspezialisten für die Formulierung von Standardanwendungen für ganz normale Straßenfahrzeuge.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Präsentation und Beratung sind alles

An den meisten Tankstellen beschränkt sich die Auswahl an Schmierstoffen auf eine kleine Anzahl von Motorölen für den Notfall. Hintergrund ist die Annahme vieler Betreiber, dass das Geschäft mit Schmierstoffen kaum ausbaufähig ist. Warum gelingt es dennoch einigen Tankstellen, die Verkaufszahlen in die Höhe zu treiben? Uwe Schulz, Pächter der Esso‐Station am Tempelhofer Damm in Berlin, hat die passende Antwort.
Weitere Informationen

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Eni bei MotoGP und Superbike WM

Eni bei MotoGP und Superbike WM
Foto: Eni

Im Motorsport ist Eni als exklusiver Kraftstoff‐ und Schmierstofflieferant in der Klasse Moto2 und Moto3 bestens etabliert. Seit 2013 tritt der italienische Konzern auch als Titelsponsor für die FIM‐Superbike‐Weltmeisterschaft auf.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Steter Tropfen höhlt den Stein

Premium‐Diesel ist noch ein Wachstumsmarkt. Hier kann der Mineralölmittelstand an der Tankstelle und im Gewerbekundenbereich sein Geschäft erweitern und Top‐Qualität zu auskömmlichen Margen liefern. Doch ohne Marketing geht nichts und da könnte mehr passieren.
Weitere Informationen

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

„Wir verstehen Energie“

„Wir verstehen Energie“
Foto: Präg

Alt ist der Energiehändler Präg über die 110 Jahre seit seiner Gründung nie geworden. Neue Produkte, neue Ausrichtungen, immer am Puls der Zeit: Gerade als regionales Familienunternehmen musste sich Präg stets weiterentwickeln, um sich neben Großkonzernen behaupten zu können.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

Innovativer Familienbetrieb in Tochterhand

Innovativer Familienbetrieb in Tochterhand
Foto: W+K Baumann KG

„Mit Energie voraus – modern in die Zukunft!“ war schon zu Beginn des letzten Jahrhunderts die Firmenphilosophie einer der ältesten Brennstoffhandlungen der Region Oberfranken in Bayern. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Im Gegenteil: Seit Januar 2013 wird das traditionelle Familienunternehmen in vierter Generation von Kerstin Baumann‐Franz fortgeführt. Sie schaffte es, durch innovative Software und eine familienbewusste Personalpolitik neue Wege zu gehen und so die Kombination von Familien‐ und Berufsleben ihrer Mitarbeiter an die Bedürfnisse der heutigen Zeit anzupassen.
Produktbeschreibung

0,99 €
zzgl. gesetzt. MwSt.
und ggf. Versandkosten

«12»