Hintergrund: 29.01.2018, 08:33

Kaminfeuer macht glücklich


Foto: HKI

FRANKFURT/M. - Die Besitzer von Feuerstätten für feste Brennstoffe wie etwa Kamin- und Kachelöfen, Heizkamine sowie Pellet-Öfen fühlen sich in ihren eigenen Wänden besonders wohl. Sie schätzen die Atmosphäre der flackernden Flammen, die wohlige Wärme des Feuers und freuen sich über die geringeren Heizkosten. Das sind die Ergebnisse einer Marktforschungsstudie, die der HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik durchgeführt hat.  ...»

Hintergrund: 23.01.2018, 14:26

„Anpassen an neue Rahmenbedingungen“


Foto: obs/DEA Deutsche Erdoel AG/Antoine Meyssonni

HAMBURG. (ots) - Maria Moraeus Hanssen machte an ihrem ersten Tag als Vorstandsvorsitzende der DEA Deutsche Erdoel AG deutlich, dass die Branche vor Veränderungen steht. „Mein Start hier bei der DEA fällt in eine sehr interessante Zeit - für das Unternehmen wie auch für die gesamte Branche. Die wichtigste Aufgabe wird es sein, dafür zu sorgen, dass wir weiterhin sicher arbeiten und unsere Unternehmensziele erreichen, während wir uns gleichzeitig auf die neuen Rahmenbedingungen einstellen und die Gespräche zwischen LetterOne und BASF über eine Fusion zwischen DEA und Wintershall laufen", so Hanssen. ...»

Hintergrund: 23.01.2018, 12:11

Noch mehr Speed für Downstream-Lösungen


Foto: Implico

HAMBURG. - SAP S/4HANA erobert die Downstream-Branche: Seit Mitte Dezember 2017 sind die neuen SAP-Lösungen für die Öl- und Gas-Industrie mit vollem Funktionsumfang verfügbar. Die integrierte In-Memory-Datenbank-Technologie der SAP und das neue Denormalisierungsverfahren beschleunigen die Datenverarbeitung um ein Vielfaches. Damit wird die Basis für die Digitale Transformation gelegt.  ...»

Hintergrund: 19.01.2018, 08:41

CDU-Sprecher: Autogas ist eine Alternative

Brühl (ots) - Klaus Voussem, verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion in Nordrhein-Westfalen, informiert sich bei Rheingas über Autogas als alternativen Kraftstoff zur Vermeidung von Fahrverboten. ...»

Hintergrund: 18.01.2018, 12:02

Interesse an Dieselfahrzeugen sinkt

BERLIN. – Wie eine repräsentative Umfrage der Deutschen Energie-Agentur (dena) unter potenziellen Neuwagenkäufern ergab, verlieren Fahrzeuge mit Dieselantrieb in der Gunst der Verbraucher. Das Kaufinteresse sinkt im Vergleich zum Vorjahr weiter von 21 auf nur noch 17 Prozent. Alternative Antriebe können von dieser Entwicklung nicht profitieren: Die Kaufabsicht für Elektrofahrzeuge inklusive Hybridantriebe ist ebenfalls leicht rückläufig und sinkt um 2 Prozent auf 21 Prozent. ...»

Hintergrund: 18.01.2018, 10:37

Kein nächtliches Alkoholverkaufsverbot mehr an Tankstellen in BaWü

BERLIN. - Die grün-schwarze Koalition in Baden-Württemberg hat das nächtliche Alkoholverkaufsverbot aufgehoben und durch räumliche und zeitlich begrenzte Alkoholkonsumverbote in kommunaler Entscheidungskompetenz ersetzt. Damit hat sie ihre Ankündigung im Koalitionsvertrag von Mai 2016 umgesetzt und das seit März 2010 bestehende Alkoholverkaufsverbot zu Nachtzeiten an Tankstellen abgeschafft. ...»

Hintergrund: 18.01.2018, 08:06

Umbau und Erweiterung am Gründungsstandort von Brötje


RASTEDE. - Der Heizungstechnikspezialist Brötje investiert auf seinem Stammgelände in Rastede – jenem Standort, an dem Firmengründer August Brötje 1919 den Grundstein für das heute weltweit tätige Unternehmen legte – etwa 4,5 Millionen Euro in eine umfassende Modernisierung und Erweiterung.  ...»

Hintergrund: 19.12.2017, 15:57

UTA bietet neue Maut-Lösung für Europa


KLEINOSTHEIM. - Ab kommenden Februar wird die UNION TANK Eckstein (UTA) eine OBU-Lösung für den Europäischen Elektronischen Mautdienst zur Verfügung stellen. Damit erweitert der Mobilitätsdienstleister aus Kleinostheim sein Angebot im Bereich der interoperablen Mautlösungen.  ...»

Hintergrund: 24.11.2017, 09:58

DEA publiziert Nachhaltigkeitsbericht 2017

HAMBURG. - Die DEA Deutsche Erdoel AG hat ihren Nachhaltigkeitsbericht 2017 veröffentlicht. Als international tätige Explorations- und Produktionsgesellschaft verfolgt DEA das Ziel, Erdöl und Erdgas nachhaltig, sicher und umweltfreundlich zu fördern. Die unternehmensinternen Aktivitäten zu Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz stehen ebenso im Fokus des Berichts wie Forschung zur Nachhaltigkeit, Chancengleichheit, Compliance und soziale Verantwortung. Die öffentliche Akzeptanz der DEA, ihre Reputation als verlässlicher Arbeitgeber sowie ihre Wachstumschancen und Finanzierungmöglichkeiten sind mit diesen Themen aufs Engste verbunden. ...»

Hintergrund: 23.11.2017, 07:54

Diesel-Stau

BONN. - Rund 300 000 Euro 5-Diesel stehen aktuell bei Vertragshändlern in Deutschland auf den Höfen. Das ergibt eine Hochrechnung des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK). Bei einem Durchschnittspreis von 15.000 Euro bilden diese Fahrzeuge aktuell einen Gesamtwert von rund 4,5 Milliarden Euro ab. ...»

«12»